Masters und Johnson-Methode – wie es geht und bessere

Die Masters und Johnson Methode wurde bekannt für Jahrzehnte und half Menschen, um ihre vorzeitige Ejakulation zu stoppen. Also, wie Sie es tun und gibt es bessere Möglichkeiten?

Die Theorie

Die Idee bei dieser Methode ist, dass, wenn Sie das Gefühl, dass Sie ganz in der Nähe sind Ejakulation, sollten Sie schnell zu stoppen Stimulation und dann den Squeeze gelten für den Penis. Mal sehen, wie genau das zu tun.

Der Squeeze-Technik

Die Technik beinhaltet das Platzieren Sie den Daumen unter die Eichel und dann die ersten zwei Finger an der Spitze der Eichel oder einem Finger dahinter. Dann bewerben Sie festen Druck und der Penis sollte entlüften. Sie können dann später Erregung.

Ist es sicher?

Es mag brutal, aber es ist seit vielen Jahren durchgeführt worden, und es haben sich keine Berichte über Neben Effekte aus der Anwendung dieser Methode.

Die Nachteile

Leider ist es ein wenig umständlich. Eigentlich, werden Sie mehr Erfolg zu finden, wenn Ihr Partner tut es, und dies könnte Sie näher zu bringen und sie können tun dies für Sie zu genießen. Aber letztlich geht er nicht auf die Tatsache, dass Sie die Ejakulation sehr schnell zu erreichen, und es Penetration unterbricht.

Alternativen

Es gibt viele Alternativen gibt. Zum Beispiel gibt es eine Anzahl von praktischen Hilfen wie mildes Betäubungsmittel Kondome und Narkose Sprays. Wenn Sie nicht wie diejenigen, dann gibt es einige Medikamente, die verwendet werden könnten. Allerdings, wenn Sie nicht wie Drogen entweder dann gibt es auch eine ganze Reihe von natürlichen Methoden, die gelernt werden kann.

Das Beste an diesen natürlichen Methoden ist, dass sie Ihre Erregung auf „ Plateau „, und Sie durchdringen für 20 Minuten, wenn Sie wollen halten. Dann können Sie wählen, zu ejakulieren, wenn es bequemer für Sie ist.

Comments are closed.