Männliche Hefe-Infektion – Vorhaut Symptome

Männliche Hefe-Infektion Vorhaut Symptome sind leicht zu erkennen. Aber sie können Anzeichen einer Ausnahme a Penis Hefe-Infektionen, wie zB Dinge ein SDI (Geschlechtskrankheit), so müssen Sie immer fragen Sie Ihren Arzt für eine korrekte Diagnose. Niemals selbst zu diagnostizieren, immer professionelle Hilfe suchen.

In diesem kurzen Artikel, werden Sie die Anzeichen und Symptome der Penis Hefe-Infektion, die Sie achten sollten lernen, was es bewirkt und wie es behandelt wird. Sie erhalten dann auch den Weg zu einem völlig natürliche Relief Programm, das Tausende von Menschen auf der ganzen Welt Erfolg bei der Suche.

Was sind die Symptome von Hefe-Infektion des Penis?

[ 1999002] Die häufigsten Symptome dieser Art von Penis-Infektion sind: rot und entzündet Kopf (Eichel), Blister-ähnliche Flecken auf der Eichel, trocken / schuppige Haut an der Spitze der Vorhaut, schwere / chronische Juckreiz, Schmerzen beim Wasserlassen, die Dir evtl. haben eine ungewöhnliche Entladung, werden Sie mit Schmerzen / Probleme mit Sex, und Sie vielleicht sogar ohnmächtig zu werden.

Was ist die Ursache der männlichen Hefe-Infektion?

Die Ursache ist genau das gleiche wie Hefe-Infektionen bei Frauen, nämlich eine Hefe-wie Pilz namens Candida albicans, die besonders liebt die warmen, feuchten Gebieten in all unseren Körper. So ist die Fläche unter Ihren Vorhaut ist natürlich absolut ideal. Allerdings ist die Candida-Pilz gegenwärtig stark in Schach durch Ihren Körper wunderbar freundlichen Bakterien gehalten, so dass Sie in der Regel keine Probleme mit dieser Art von Infektionen haben.

Wenn jedoch die Nummern Ihrer guten Bakterien werden ausreichend erschöpft, die Candida-Pilz kann beginnen zu überwuchern und zu verbreiten, wodurch Ihr Penis schrecklichen Infektion.

Der Gehalt an Ihre guten Bakterien können durch Dinge wie die Übernutzung von Antibiotika, Steroide betroffen sein, schlechte Ernährung (ungesunde Ernährung), einem abgesenkten Immunsystems, kann HIV / AIDS, Diabetes, etc. Und die Candida durch Dinge gefördert werden, wie verbraucht zu viel Zucker in der Ernährung, da dies ein wichtiger Nahrungsquelle für den Pilz. [ 1999005]

Hat Sex Ursache Vorhaut männlichen Hefe-Infektion Symptome?

Die Antwort darauf ist „technisch-Nr.“ Doch obwohl die Sex an sich nicht „Ursache“ eine Infektion der Geschlechtsakt kann tatsächlich „Transfer“ die Infektion von einem infizierten Partner der anderen.

Denken Sie daran, dass der Bereich hinter der Eichel und unter eurer Vorhaut ist ein idealer Nährboden für den Pilz Candida albicans. Idealerweise sollten Sie alle Sex aufhören, bis Ihre Infektion vollständig aufgeklärt. Auch das Tragen eines Kondoms ist nicht 100% sicher, da einige enthalten Spermizide (insbesondere Nonoxynol-9), die dazu beitragen, eine Hefe-Infektion in der Scheide auslösen können. [1.999.005] [1.999.002] [1.999.003] Wie kann ich meine Infektion zu behandeln? [1.999.004 ]

Normalerweise können over-the-counter oder verschreibungspflichtige Cremes für Penis Hefe-Infektion verwenden würde. Diese können sicherlich dazu beitragen, und in der Regel können Sie erwarten, Ihre Symptome, über eine Woche oder so verschwinden würde.

Aber was viele Männer stellen fest, dass die Symptome verschwinden, um dann wieder zurück. Dies ist auf diesen Drogen-basierte Medikamente greifen die lokalen Symptome anstatt die zugrunde liegende Ursache. Und die Tatsache, dass die Candida albicans kann resistent gegen diese Medikamente bei wiederholter Anwendung. So das Ergebnis für viele Männer (und Frauen für diese Angelegenheit) ist wiederkehrende Hefe-Infektionen. [1.999.005] [1.999.002] [1.999.003] So, wie ich dies zu umgehen? [1.999.004] [1.999.005] [1.999.002] Na ja, immer mehr Männer (und Frauen) sind zu 100% aus natürlichen home-based Heilmittel suchen, ohne all die Nachteile der teure medikamentöse Behandlungen. [1.999.005] [1.999.002] Diese natürlichen ganzheitlichen Ansatz verwendet Kräuter, Obst, Gemüse, diätetische Verbesserungen, natürliche Ergänzungen, Änderungen des Lebensstils soweit erforderlich, und vieles mehr.

Und dieser Ansatz bringt schnelle, dauerhafte Befreiung von Hefe-Infektionen, um Tausende von Menschen auf der ganzen Welt, mit einigen Berichten der Erleichterung innerhalb von nur 12 Stunden. [1.999.005] [1.999.050]

Comments are closed.